33. SSW – Neues Schwangerschaftsworkout für das 3. Trimester

SchwangerschaftsworkoutII

Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft sowie das Baby, welches täglich an Gewicht zunimmt, kosten die werdende Mama besonders im dritten Trimester viel Kraft. Mit diesem moderaten Schwangerschaftsworkout speziell für das dritte Trimester kann die Kraft für den letzten Abschnitt der Schwangerschaft, für die Geburt sowie für die Zeit danach trainiert werden.

Häufig wird die Haltung mit zunehmender Schwangerschaft durch die Gewichtszunahme sowie den steigenden Hormonlevel verändert: Das Becken kann nach vorne kippen (Hohlkreuz) und der obere Rücken sich runden (Rundrücken). Mit gezielten Übungen, welche in diesem Schwangerschaftsworkout berücksichtigt werden, können Muskeln gekräftigt werden, welche dieser ungünstigen Haltung entgegenwirken.

Eine wichtige Rolle spielen während, aber vor allem auch in der Zeit nach der Schwangerschaft die Beckenbodenmuskeln, welche einem grossen Druck standhalten müssen. Schenkt Frau diesen Muskeln während der Schwangerschaft eine besondere Aufmerksamkeit, kann sie Stressinkontinenz während und nach der Schwangerschaft vermeiden, können die Beckenbodenmuskeln das zusätzliche Gewicht besser tragen und die zweite Geburtsphase kann einfacher sein.

Aufgrund der bereits genannten Gründe werden die Beckenbodenmuskeln in diesem Workout gezielt in die Übungen integriert. Mit moderatem Krafttraining darf auch erst während der Schwangerschaft begonnen werden und bereits mit einem minimalen Aufwand kann hinsichtlich Beckenbodenmuskeln, Haltung sowie Kraft allgemein ein positiver Effekt erzielt werden. Das Schwangerschaftsworkout für das dritte Trimester eignet sich zudem auch für die Zeit nach der Geburt.

Das Workout dauert ca. 20 Minuten. Wer es noch immer etwas intensiver mag, kann das Workout einmal (ca. 40 Minuten) oder zweimal (ca. 60 Minuten) wiederholen. Also nichts wie los und viel Spass. Keep on moving… auch wenn es immer mehr Überwindung kostet, es lohnt sich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s