Sportlich Richtung Geburt

Bereits bin ich in der 39. Schwangerschaftswoche und die Geburt unseres zweiten Kindes rückt näher – damit auch die Erinnerungen an meine erste Geburt. Und die war alles andere als ruck, zuck: Sehr lange und überhaupt nicht so, wie ich mir im Vorhinein ausgemalt habe. Was das für die bevorstehende Geburt bedeutet sowie ein Update zum neunten Schwangerschaftsmonat (33. bis 36. Schwangerschaftswoche) gibt es hier.  Sportlich Richtung Geburt weiterlesen

Es läuft noch

Hallo 2018. Spannend und herausfordernd wirst du – ich freue mich. Bald bin ich Zweifachmama. Dabei habe ich doch vergessen, wie es ist, ein kleines Baby zu haben. Ich erinnere mich an den süssen Duft, welcher das kleine Wesen umgibt. Aber Hormonachterbahnfahrt, Milcheinschuss und Stillstart sowie Wochenbett und Schlafentzug sind nicht präsent; noch nicht! Vorerst geniesse ich jedoch, bereits etwas wehmütig, die letzten Wochen der Schwangerschaft und blicke in meinem sportlichen Schwangerschaftsupdate auf den achten Monat zurück.

Schneelauf

Es läuft noch weiterlesen

In Bewegung mit Bauch und Toddler

Zugegeben es ist nicht immer einfach, neben Familie, Kleinkind, Job und Schwangerschaft noch Zeit und vor allem Energie für Sport aufzubringen. Und das ist auch ok. Dennoch fühle ich mich besser, wenn ich in Bewegung bleibe. Hier ein Schwangerschaftsupdate zum 7. Monat und wie ich meine Zweijährige in die sportlichen Aktivitäten einbinde.

MissyI

In Bewegung mit Bauch und Toddler weiterlesen

40. SSW – Bewegung: ja oder nein?

Wie oft durfte ich mir während der Schwangerschaft anhören, dass viele sportliche Aktivitäten eine Frühgeburt oder eine vorzeitige Geburt begünstigen. Ich bin wohl ein Gegenbeweis mehr, denn unserem Baby gefällt es offensichtlich immer noch sehr gut in Mamas Bauch. Noch fühle auch ich mich wohl mit unserem Baby im Bauch. 40. SSW – Bewegung: ja oder nein? weiterlesen

39. SSW – Schwangerschaftsyoga

Schwangerschaftsyoga

Die Sonne hat sich gestern in London endlich wieder Mal gezeigt und ich konnte eine Yogasession im Freien halten. Das Ergebnis, basierend auf einer kleinen Auswahl an Yogaübungen, ist hier bereit und eignet sich besonders für Frauen, welche wie ich im letzen Trimester sind und sich kurz vor der Geburt befinden. Die Übungen dürfen natürlich auch im ersten und zweiten Trimester ausgeführt werden, denn sie tun immer gut. 39. SSW – Schwangerschaftsyoga weiterlesen

38. SSW – Slow down, Yoga ahoi

Die Müdigkeit nimmt wieder etwas zu und das Verlangen nach Sport, vor allem nach grossen Anstrengungen, nimmt so kurz vor der Geburt eher ab. Aber noch immer tun mir kleinere Sporteinheiten gut und bringen auch etwas Abwechslung in den Alltag, wo doch schon alles sehr nach Geburt und Baby schreit.

Seit letzter Woche ist Yoga meine neue Hauptsportart, was ich mir so nie erträumt hätte, da ich doch sonst eher auspowernde Sportarten bevorzuge. Aber durch die sanften und sehr bewussten Bewegungen tanke ich im Moment Kraft. Auf der einen Seite kann ich vom kleinen Zeh bis zum Kopf alles bewegen, geschmeidiger machen und angepasst kräftigen. Auf der anderen Seite geben mir die Lektionen die Möglichkeit, in mich zu kehren und eine innere Ruhe sowie Ausgeglichenheit zu finden. 38. SSW – Slow down, Yoga ahoi weiterlesen

37. SSW – Hypnobirthing: eine mentale Vorbereitung auf die Geburt

Eine Auswahl von Tipps und Übungen, welche ich aus dem Buch „Mindful Hypnobirthing“ von Sophie Fletcher (2014) zusammengestellt habe:

Hypnobirthing_eine mentale Vorbereitung auf die Geburt

„300’000 women will be giving birth with you today. Relax and breathe and do nothing else…it’s hard work, but you can do it.“

Anon in „Mindful Hypnobirthing“, Sophie Fletcher (2014) 37. SSW – Hypnobirthing: eine mentale Vorbereitung auf die Geburt weiterlesen

35. SSW – Alternatives Lauftraining

Letzten Montag habe ich nach zehn Minuten von Joggen auf Walken gewechselt, da mein Bauch sich im unteren Bereich verhärtet hat und ich ein Ziehen verspürte. Fühlen sich so Senkwehen an? Nach einer kurzen Pause auf einer Bank habe ich das Lauftraining in Form von einem Walking fortgesetzt, was auch schön anstrengend sein kann. Diese und weitere Möglichkeiten gibt es für Joggingliebhaberinnen wie mich, um während einem beliebigen Zeitpunkt der Schwangerschaft und auch in der Zeit nach der Geburt alternativ zu trainieren. 35. SSW – Alternatives Lauftraining weiterlesen

33. SSW – Neues Schwangerschaftsworkout für das 3. Trimester

SchwangerschaftsworkoutII

Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft sowie das Baby, welches täglich an Gewicht zunimmt, kosten die werdende Mama besonders im dritten Trimester viel Kraft. Mit diesem moderaten Schwangerschaftsworkout speziell für das dritte Trimester kann die Kraft für den letzten Abschnitt der Schwangerschaft, für die Geburt sowie für die Zeit danach trainiert werden. 33. SSW – Neues Schwangerschaftsworkout für das 3. Trimester weiterlesen

32. SSW – Sport und Babywachstum

Momentan habe ich mehr Energie als einen Monat zuvor, wo der Bauch mitsamt Baby einen schnellen Wachstumsschub hatte. Diese Energie sowie meine Unabhängigkeit, die in dieser Form nur noch einige Wochen andauern wird, nutze ich nach wie vor für viel Sport und Bewegung. Obwohl mein Körper mir nie derartige Signale gesendet hätte, taucht bei mir doch ab und zu die Frage auf, ob das Baby trotz ausgiebigem Sportprogramm, vor allem trotz des Joggens, auch gut gewachsen ist. 32. SSW – Sport und Babywachstum weiterlesen