Letzte Beiträge

Update Marathon Vorbereitung II

Die letzten vier Wochen waren speziell, anders und aufregend: Zwar sind bei weitem nicht so viele Laufkilometer während unserer Australienreise zusammengekommen, aber die Abwechslung hat definitiv neuen Schwung und Motivation in mein Marathontraining gebracht. Und ich bin immer noch ganz aus dem Häuschen: Ich wurde als ASICS-Botschafterin ins Team Schweiz aufgenommen- yay, auf die neue Aufgabe freue ich mich sehr.

IMG_1522

It’s a big world, go run it

Weiterlesen Update Marathon Vorbereitung II

Update Marathon Vorbereitung I

Danke Januar, du warst ein guter Monat: motiviert, gesund (!) und ideales Laufwetter in London. Der Einstieg in mein spezifisches Marathontraining ist vollbracht; hier berichte ich über meine UP and DOWN’s sowie über meine speziellen Februarpläne.  Weiterlesen Update Marathon Vorbereitung I

Bewegt durch die Schwangerschaft: 10 Motivations-Tipps

Schwanger hier, schwanger dort – so sieht es momentan im meinem Umfeld aus. Und immer werde ich wieder gefragt: Wie kann ich mich nur für mehr Bewegung aufraffen? Auch ich hatte dazumal ab und zu Motivationsprobleme: Die Müdigkeit und das flaue Gefühl waren schon ziemliche Hürden, die es zu überkugeln galt. Diese zehn Tipps haben mir geholfen, sportlich fit durch die Schwangerschaft zu kommen.

Weiterlesen Bewegt durch die Schwangerschaft: 10 Motivations-Tipps

Marathonpläne ahoi

Hallo 2017. Oder neues Jahr, selber Traum: London Marathon – endlich. 2015 stand ich mit meiner Schwangerschaftskugel am Strassenrand, habe Freunde angefeuert und wusste zugleich: Marathon, in “meiner” Stadt, das will ich auch! Dann 2016 und ein sechsmonatiges Baby sowie einen Körper, der bereit war für die Halbmarathondistanz, nicht aber für den Marathon. Und nun wird dieses Jahr ein grosser sportlicher Traum Wirklichkeit und der London Marathon 2017 Realität: Gerne nehme ich euch ein Stück mit auf meinem Weg dorthin – als Warm-up mit meiner persönlichen Mama-Marathoncheckliste.

img_9614

Weiterlesen Marathonpläne ahoi

4. Advent: Backe, backe Crumble

Alles bereit für Weihnachten? Hier nicht, ich bin eher der Last-Minute Typ. Aber es verbleiben ja auch noch ungefähr 24 Stunden, um den Weihnachtsbaum zu schmücken, die Geschenke zu verpacken und das Essen vorzubereiten. Und beim Essen haben wir folgende Aufgabenteilung: Ich bin nur für den Apéro und Dessert zuständig – dank Mann, der sehr gut und gerne kocht.

Das Dessert steht und bildet den Abschluss meiner Mini-Backserie. Es ist leicht und fruchtig, welches auch nach einem Mehrgänger Platz hat: Crumble oder auch Krümel ist ein typisches englisches Dessert; Früchte werden mit Streusel überbacken. Ideal: Ich kann es tagsüber vorbereiten, in den Kühlschrank stellen und abends nur noch in den Backofen schieben.

img_9253

Weiterlesen 4. Advent: Backe, backe Crumble

Reiten während der Schwangerschaft

Eine Frau mit einer Babykugel sitzend auf einem Pferd zieht wohl die Blicke ebenso auf sich wie eine Schwangere, welche läuft. Darf sie DAS? Schon mehrfach wurde ich gefragt, wie es mit Reiten aussieht während der Schwangerschaft. Rund um diese Thematik kann ich nicht aus meiner persönlichen Sicht schreiben, da ich selber nicht reite. Aus medizinischer Sicht wird oft davon abgeraten. Von vielen Frauen höre ich jedoch, dass sie trotzdem nicht darauf verzichten. So auch Ann-Katrin, welche sich bis am Schluss ihrer Schwangerschaft regelmässig aufs Pferd gesetzt hat.

img_7675

Reiten: ja oder nein?

Weiterlesen Reiten während der Schwangerschaft

3. Advent: Backe, backe Guetzli

Endlich. Ich bin spät – mit diesem dritten Beitrag in meiner Mini-Backserie, aber auch mit den Weihnachtsvorbereitungen. Noch kaum ein Geschenk und die „Guetzlibüchsen“ sind auch nur halb voll und wohl bald wieder leer. Immerhin: Einen ersten Backeffort habe ich letztes Wochenende in Angriff genommen. Mische, mische, mische – ganz nach dem Motto: Wie pimpe ich meine traditionelle Guetzliauswahl mit „healthy“ Teilen auf? Und hier habe ich euch drei leckere Alternativen.

img_9049

Weiterlesen 3. Advent: Backe, backe Guetzli

2. Advent: Backe, backe Knuspermüesli und Bites

Knusper, knusper drei auf einen Streich: Knuspermüesli, Knuspermüesli-Bites und selbstgemachtes Mitbringsel oder auch als Weihnachtsgeschenk tauglich. Solche Streiche mag ich besonders, da sie erstens sehr lecker und zweitens multitasking sind.

Weiterlesen 2. Advent: Backe, backe Knuspermüesli und Bites

1. Advent: Backe, backe Rüeblikuchen

Willkommen Weihnachtszeit und willkommen zur Mini-Backserie mit ★sportymum. Ich bin ein grosser BACKFAN und das hat drei einfache Gründe: Ich liebe süsse Leckereien, bevorzuge Selbstgemachtes und backen entspannt mich. Ja, jetzt wirklich! So kommt es schon ab und zu vor, dass ich mich abends nach einem anstrengend Tag noch in die Backschürze werfe und mich vom süssen Duft umhüllen lasse.

Kürzlich hat mich eine Freundin gebeten, mehr Rezepte hier auf dem Blog zu bringen. Und einfach und schnell sollen sie bitte sein, so ihr Wunsch. Da kommt die Weihnachtszeit gerade gelegen: Gerne teile ich mit euch hier während der Adventszeit meine liebsten Backrezepte, die einfach, lecker und auch ein wenig „healthy“ sind.

Time to get your HO★HOHO★ on
img_8580

Weiterlesen 1. Advent: Backe, backe Rüeblikuchen

Saisonpause: Zeit für einen persönlichen Rück- und Ausblick

Vergangenes Wochenende habe ich meine Wettkampfsaison 2016, die erste als Mama, mit einem Halbmarathon beendet und mache nun eine kurze Pause, um wieder frisch auf mein grosses ZIEL im 2017 zu trainieren. Ja, dieses steht schon fest und ich erfülle mir damit einen grossen TRAUM.

Weiterlesen Saisonpause: Zeit für einen persönlichen Rück- und Ausblick