Judith Wyder im Interview mit ★sportymum

Ein positiver Schwangerschaftstest bringt so einige Veränderungen, vorerst vor allem auch körperliche, mit sich. Gerade sportliche Frauen spüren diese ziemlich schnell. Erst recht, wenn Frau Spitzensportlerin ist. Wie aber wirkt sich die Schwangerschaft auf den Trainingsalltag einer Spitzensportlerin aus?

D3S_1334

Judith Wyder, vierfache Europa- und Weltmeisterin im Orientierungslauf, war an der internationalen Spitze, als sie letzten Frühling ihre Schwangerschaft verkündete. Ihre Saison 2017 stand hauptsächlich im Zeichen der Schwangerschaft. Es ging für einmal nicht um Bestleistungen, sondern um eine aktive und gesunde Schwangerschaft. Diese Umstellung brachte für die erfolgreiche Orientierungsläuferin und Physiotherapeutin auch so einige neue Herausforderungen mit sich. Weiterlesen Judith Wyder im Interview mit ★sportymum

Simone Niggli-Luder im Interview mit ★sportymum

Bild: Reinhards Fotostudio

Sie ist 23-fache OL-Weltmeisterin, Sportlerin des Jahres 2003, 2005 und 2007 sowie dreifache Mama: Simone Niggli-Luder. Während ihrer Karriere als Spitzensportlerin wurde sie 2008 Mutter einer Tochter (Malin) und 2011 Mutter von Zwillingen (Anja&Lars). Um nach den Geburten wieder auf höchstem Niveau mitzumischen, was ihr auch erfolgreich gelang, war Simone Niggli-Luder auch während den Schwangerschaften sportlich aktiv. Weiterlesen Simone Niggli-Luder im Interview mit ★sportymum